Erodieren

  • Drahterodieren (maximale Verfahrwege 700 x 500 x 450 mm)
  • Senkerodieren (max. Werkstückgröße 930x670x415  mm)
  • Startlochbohren (Drm. 0,1 bis 6,0 mm)

Beispiele - Anwendungen

  • Einzelteilefertigung
  • Kleinserien- und Serienfertigung
  • Feinschneiden mit Erodierdrahtdrm. bis 0,1 mm möglich
  • Oberflächenrauheiten bis Ra 0,1 µm erosiv herstellbar
  • CAD/CAM-Programmierung
  • Messprotokollerstellung

mechanische Fertigung

Komplettfertigung der Metallteile inklusive  Materialbereitstellung

  • CNC-fräsen 3- und 5-achs
  • Flachschleifen
  • Rundschleifen
  • Drehen
  • Wärmebehandlung (in enger Zusammenarbeit mit regionalen  Kooperationspartnern)

Kontakt

FEZ Funken-Erosions-Zentrum
Schwarmweg 1a
01156 Dresden
Fon +49 (0)35204/ 78695 - 0
Fax +49 (0)35204/ 78695 - 31
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungsspektrum

  • Einzelteilfertigung
  • Kleinserien- und Serienfertigung
  • Feinschneiden mit Erodierdraht
  • CAD/CAM-Programmierung
  • Messprotokollerstellung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok