Erodieren

  • Drahterodieren (maximale Verfahrwege 700 x 500 x 450 mm)
  • Senkerodieren (max. Werkstückgröße 930x670x415  mm)
  • Startlochbohren (Drm. 0,1 bis 6,0 mm)

Beispiele - Anwendungen

  • Einzelteilefertigung
  • Kleinserien- und Serienfertigung
  • Feinschneiden mit Erodierdrahtdrm. bis 0,1 mm möglich
  • Oberflächenrauheiten bis Ra 0,1 µm erosiv herstellbar
  • CAD/CAM-Programmierung
  • Messprotokollerstellung

mechanische Fertigung

Komplettfertigung der Metallteile inklusive  Materialbereitstellung

  • CNC-fräsen 3- und 5-achs
  • Flachschleifen
  • Rundschleifen
  • Drehen
  • Wärmebehandlung (in enger Zusammenarbeit mit regionalen  Kooperationspartnern)

Kontakt

FEZ Funken-Erosions-Zentrum
Schwarmweg 1a
01156 Dresden
Fon +49 (0)35204/ 78695 - 0
Fax +49 (0)35204/ 78695 - 31
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungsspektrum

  • Einzelteilfertigung
  • Kleinserien- und Serienfertigung
  • Feinschneiden mit Erodierdraht
  • CAD/CAM-Programmierung
  • Messprotokollerstellung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.